Multifunktions-Taster

Der Multifunktionstaster wird überwiegend im Zimmereingangsbereich eingesetzt und kann alternativ zum Kombitaster verwendet werden.

Beim Betreten des Zimmers meldet sich das Pflegepersonal durch Betätigen der grünen Taste anwesend und stellt die Rufe des Zimmers ab. Gleichzeitig wird die Rufnachsendung aus andere Zimmern aktiviert.

Die gelbe Taste ist frei konfigurierbar, z. B. als Hilferuf oder Vitalmeldung. Jede Taste kann wahlweise auch mit unterschiedlichen Sonderrufen belegt werden.

Wird die gelbe Taste als Vitalmeldung konfiguriert, beginnt diese zu den in der Vitalrufsoftware definierten Zeiten zu leuchten. Ab diesem Zeitpunkt muss sich der Bewohner innerhalb eines vorher festgelegten Zeitraumes "vital" melden, indem er die gelbe Taste betätigt. Erfolgt dies nicht, wird automatisch ein Ruf an das Personal ausgelöst.

 

 

Alles auf einen Blick...

  • Beleuchtete Tasten
  • Zweidraht-Anbindung zum Modul
  • uP / aP Ausführung lieferbar
  • Ständige Leitungsüberwachung
  • Störmeldeselbsterkennung
  • Kompatibel zu handelsüblichen Schalterprogrammen
  • Zimmerbussystem
Maße (HxB)50 x 50 mm
Strom< 4 mA
Beleuchtet< 20 mA je Taste
Umgebungstemperatur0°C bis +70°C
Anschluss anSteckklemme
Anschlussartgesteckt
LEDin Tasten integriert
Farbereinweiß, ähnlich RAL 9010

Artikelnummer /

Matchcode

MT (Multifunktions-Taster)

MTMSK (Multifunktions-Taster mit Magnetsteckkontakten)

Datenblatt Multifunktions-Taster zum Download